Buchsatz . E-Books  ¦  InDesign . Sigil

Welches Programm soll ich für Buchsatz und die E-Book-Erstellung nutzen?

Meine Antwort: Ganz klar InDesign. Denn nur Satzprogramme wie InDesign oder QuarkXpress bieten sämtliche Tools, die man für einen professionellen Buchsatz benötigt.

Eines der wichtigsten Hilfsmittel: Das Grundlinienraster, ohne geht es nicht.

Ich habe InDesign, komme aber nicht klar damit.

Sie brauchen Hilfe oder technische Unterstützung beim Buchsatz und/oder der E-Book-Erstellung?

Ihre E-Book-Konvertierung ist nicht so ausgefallen, wie Sie es sich gedacht haben?

Dann bekommen Sie hier genau die Expertin an die Hand, die Ihnen die nötigen Grundlagen vermittelt.

Buchsatz mit InDesign
  • Weitere Informationen

E-Books mit InDesign
  • Weitere Informationen

Sigil EPUB-Editor
  • Weitere Informationen

Buchsatz Individual-Coaching
  • Weitere Informationen

E-Books Individual-Coaching
  • Weitere Informationen

Schnupper-Kurs DramaQueen

Mai 4 @ 19:0020:00

Speedplotten mit DramaQueen

Mai 5 @ 19:0020:00

Schnupper-Kurs DramaQueen

Juli 20 @ 19:0020:00